MEUSE & SAMBRE

Hafengebiet : Monsin
Aktivitäten : Construction navale


Infos

Rue de L'île Monsin 23
4020 Liège BE

+32 4 248 11 74
+32 4 248 22 88
info@meusam.com
http://www.meusam.com
Thierry Van Frachen - Directeur

Meuse & Sambre
 

Im Jahr 1906 in Beez (Namur) gegründet, hat sich  Meuse & Sambre zuerst im Bau und der Wartung von Kähnen aller Art spezialisiert – von den Spits (Typ Frecynet) bis zu den Rheinkähnen (80 m).        

Zwischen 1940 und 1985 hat Meuse et Sambre mehre dutzend Schiffe aller Arten (Schubschiffe, Schubleichter, Postschiffe, Feuerschiffe, Baggerschiffe …) nach Zentralafrika geliefert mit einer Spezialisierung auf Schiffe mit geringem Tiefgang. 

In den Achtzigerjahren hat Meuse et Sambre eine Aluminium-Abteilung gegründet und dort wurde insbesondere eine Anzahl von Küstenschutzbooten aus Aluminium für die Pioniere der belgischen Armee gebaut.

Seit 1988 entwickelt Meuse et Sambre eine industrielle Subunternehmer-Aktivität, insbesondere für die Gesellschaften CARMEUSE und CBR.

In den Jahren 2004 und 2006 wird bei Meuse et Sambre der Slipway von Monsin um 135 m verlängert, der Slipway von Beez wird auf 1.100 T verstärkt und die maximale Länge der sich um Bau befindlichen Schiffe in Beez wird auf 12.50 m Breite erhöht. 

Seit 1995 hat Meuse et Sambre den Bau von Passagierschiffen (große Flussdampfer, Restaurant-Schiffe) und von Spezialschiffen (Containerfrachtkähne mit geringem Tiefgang, Pumppontons aus rostfreiem Stahl, …) entwickelt.

Im Jahr 2007 beginnt Meuse und Sambre mit dem Bau von Yachten – Motor- oder Segelyachten – auf Maß, aus Stahl oder Aluminium, mit Längen von 20 bis 30 Metern.

Die Fachbereiche :

     Identifizierung von Projekttransporten über den Wasserweg ;

-     Planung oder Planungshilfe für schwimmendes Gerät aller Arten;

-     Projektentwicklung für schwimmendes Gerät, einschließlich der Erstellung der Spezifikationen, der Stabilitätsstudien, der Struktur, des Antriebs und der Baupläne.

-     Herstellung aller Arten von schwimmendem Gerät aus Stahl, Aluminium oder rostfreiem Stahl;

-     Diese Produktion kann komplett sein oder als Montagesatz vor Ort.

-     Überwachung der Montage vor Ort von schwimmendem Gerät aller Arten.

-     Abnahme bei der Lieferung von schwimmendem Gerät aller Arten.

 

Koordinaten

Gesellschaftssitz und Werft in Namur

Rue de Namur 16

5000 Beez (Namur)

Tel.: +32 81 22 02 33

Fax: +32 81 22 59 20

                         

Werft von Namèche - Seilles

Rue de Reppe,20

5210 Andenne - Seilles

Tel.:/Fax : +32 85 61 35 40

 
TOP